Schule und Kloster Handrup

Mitten im Emsland steht das Gymnasium Leoninum im Mittelpunkt

Bildung im Zentrum

Die Bildung junger Menschen liegt uns besonders am Herzen. Wir investieren in die Zukunft junger Menschen, insbesondere im Emsland. Das Gymnasium Leoninum mit etwa 1200 Schülerinnen und Schülern steht im Mittelpunkt unserer Arbeit im Kloster Handrup.

Wie sind direkt in die Schule eingebunden als Schulseelsorger oder Lehrer. Die Klostergemeinschaft unterstützt die Lehranstalt auch indirekt: mit Gebäuden, finanziellen Mitteln, Mitsorge und Gebet. Uns geht es um die Persönlichkeitsbildung junger Menschen, Auseinandersetzung mit christlichen Werten, eine umfassende Wissensvermittlung und darum, Gestaltungsräume für die eigene Kreativität aufzeigen.



Außerdem werden die Pfarreiengemeinschaften Lengerich-Bawinkel und Fürstenau von uns mit begleitet. Auch die Angebote zu eigenen Gottesdiensten, zur Gesprächsseelsorge im Kloster, zum Sakrament der Versöhnung, zu Besinnungstagen für Jugendliche und Erwachsene sowie die Kontakte zum Thuiner Krankenhaus gehören zu unseren Aufgaben.

  • S
  • M
  • L