Bildung ist eine der Kernkompetenzen der Herz-Jesu-Priester - sie reicht von der Ausbildung von Kindern und Jugendlichen bis zu einem vielfältigen Exerzitienangebot. Herz-Jesu-Priester sind weltweit Ansprechpartner für Menschen, die sich über Fragen des Glaubens und des Lebens austauschen wollen oder einen geistlichen Begleiter [suchen. Ebenso international ist das dehonianische Ausbildungsnetz: Die Gemeinschaft unterhält Schulen genauso wie Universitäten. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Einrichtungen der Erwachsenenbildung, in Deutschland zum Beispiel das Exerzitien- und Bildungshaus in Neustadt/Weinstraße.

Unterstiftung Exerzitien und Bildungsarbeit

Exerzitien und Begleitung

Zahlreiche Herz-Jesu-Priester wirken als geistliche Begleiter. Zu ihnen kommen Menschen, die ihre Beziehung zu Gott vertiefen und über das eigene Leben nachdenken wollen. Die geistige Begleitung hilft bei der Suche nach dem Sinn des Lebens und Gott. Unsere Mitbrüder bieten hier unterschiedliche Formen von Exerzitien an. Neben klassischen Ignatianischen Exerzitien - meist in Einzelbegleitung - und Wander- und Vortragsexerzitien in einer Gruppe bieten wir auch neuere Formen der geistigen Begleitung an, zum Beispiel Exerzitien im Alltag.

Weiterbildung für Erwachsene

Vorträge, Seminare und Tagungen: Einrichtungen der Herz-Jesu-Priester bieten in aller Welt vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten an. Dem Orden liegt nicht nur die Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen am Herzen, sondern auch die ständige Weiterbildung der Erwachsenen. Die Veranstaltungen beinhalten philosophische, psychologische oder theologische Themen. Das Exerzitien- und Bildungshaus Neustadt zum Beispiel vermittelt Wissen zu Glaube und Kirche in zahlreichen Kursen und Seminaren für Einsteiger und erfahrene Teilnehmer. Damit nehmen die Herz-Jesu-Priester eine aktive Rolle in der Gestaltung unserer Gesellschaft ein.

Ausbildung und Studium

Die Ausbildung junger Menschen liegt den Herz-Jesu-Priestern besonders am Herzen. Wir investieren in die Zukunft junger Menschen. Wir gehen aus den Sakristeien zu den Menschen. Wir stellen nicht allein die Leistung in den Mittelpunkt, sondern nehmen den ganzen Menschen in den Blick. Erziehung und Bildung begreifen wir als ein Gut und nicht nur Mittel zum Zweck. Das sind die Leitlinien, die wir vertreten. Deshalb unterhalten die Herz-Jesu-Priester in fast jeder Provinz weltweit Grundschulen und Gymnasien, Hochschulen und Universitäten.

Mit Ihrer Unterstützung garantieren die Herz-Jesu-Priester auch in Zukunft die Qualität einer ganzheitlichen und fundierten Ausbildung.


Sind Sie interessiert für diese Stiftung zu spenden?

Unsere Bankverbindung:

Pater Leo Dehon Stiftung - Exerzitien und Bildungsarbeit
Pax Bank Aachen
IBAN: DE81 3706 0193 1019 6150 37
BIC: GENODED1PAX

  • S
  • M
  • L